Salzbadhärten

Salzbadhärten

Unsere Salzbadanlagen sind aufgrund ihrer gleichmäßigen Wärmezu- und abfuhr ein Garant für optimale Arbeitsergebnisse. Aufkohlen, Einsatzhärten, Neutralhärten, Glühen und Nitrieren: Alles ist in sehr kurzen Durchlaufzeiten möglich.

Die Salzbadtechnik zeichnet sich besonders durch Flexibilität, kurze Behandlungsdauer und reproduzierbare Qualitätsstandards aus. Beim Salzbadhärten entsteht ein sehr fein strukturiertes, martensitisches Gefüge.

Durch diese Wärmebehandlung werden ein hervorragendes Verschleißverhalten und deutlich bessere mechanische Eigenschaften erreicht. Die Lebenserwartung ihrer Bauteile verlängert sich somit erheblich. Auch überall wo die Vakuumtechnologie werkstofftechnisch an Grenzen stößt, ist Salzbadhärten erste Wahl.

Unsere mit modernster Technik ausgestatteten Salzbadanlagen zählen zu den Größten ihres Typs in Deutschland. Durch fortlaufende Investitionen in den Umweltschutz ist Hertwig Härtetechnik heute eine abwasserfreie Härterei.

Werkstoffvielfalt

1730, 7131..., 2842, 2067..., 2714, 2702..., 2343, 2367, ASP..., 3207...etc.

Sprechen Sie uns an!     »mehr